Lebendiges TrompetenSpiel

Ein schöner Klang? Mehr Höhe und Ausdauer? Sich auf die Spieltechnik verlassen können? Auf der Bühne abrufen können, was im Übezimmer noch gelang? Themen, die jeden Trompeter bewegen…

In diesem Buch werden die wichtigen Säulen erfolgreichen Übens und Spielens beleuchtet. Die Entwicklung der Klangvorstellung nimmt eine zentrale Rolle ein. Es werden moderne, effektive Übungen und Strategien vorgestellt, mit der jeder Trompeter sein Spiel grundlegend verbessern kann.

Der ganze Mensch spielt Trompete – nicht nur der Ansatz. Leichtigkeit im Spiel stellt sich durch eine ganzheitliche Vorgehensweise immer mehr ein. Eine ausführliche Anleitung zu effektivem Üben und Hilfestellungen für gelingende Auftritte runden das Buch ab.

Das Buch ist erhältlich als gedrucktes Buch, sowie als eBook und Hörbuch. Ideale Ergänzung ist das neue Workbook.

Ein Blick ins Inhaltsverzeichnis…

  • Grundlagen: Wie die musikalische Vorstellung alles leichter macht!
  • Mit Leichtigkeit spielen! – Wie Du dich in einen guten Zustand bringst.
  • Mit Klarheit üben! – Was Du über die Abläufe beim Spielen wissen musst.
  • Spieltechnik effektiv trainieren – für bessere Klangqualität, Höhe, Ausdauer…
  • Wie du schneller Fortschritte machst – effektive Übetechniken!
  • Das Konzert meistern – Abrufbarkeit auf der Bühne und Lampenfieber.

Der Autor
Daniel Forsnabba ist Trompetenlehrer und Lehrer der Alexander-Technik. Er betreibt den größten deutsch-sprachigen Blog zum Thema Trompete lernen und ist Autor einer Instrumentalschule für Anfänger. Als innovativer und experimentierfreudiger Unternehmer betritt er Neuland im Bereich Online-Unterricht und ist Produzent zahlreicher Videokurse.


Das Buch


24,90€ Inkl. Porto & Versand
Buch bestellen

eBook


19,90€
eBook bestellen

Hörbuch


22,90€
Hörbuch bestellen
(Download)

NEU:Workbook


Vorverkauf startet Ende Oktober

Bundle!


67,70€ 54€ Inkl. Porto & Versand
Bundle bestellen.
Besteht aus Buch, eBook und Hörbuch.


NEU: Das Workbook!

In diesem Trainingsbuch findest Du bewährte Übungen, die ich seit Jahren in meinem Unterricht einsetze. Damit kannst Du viele Inhalte meines Buches direkt in die Praxis umsetzen.

Zum Workbook dazu kommt im Internet bereitgestelltes Zusatzmaterial. Du findest dort Videoanleitungen zu jedem Themenblock, Mitspiel-Audios, Merkblätter zum Ausdrucken und mehr.

Aus dem Inhalt:

  • essenzielle Grundlagen
  • Luftfluß-Übungen
  • Anstoß-Übungen
  • Bindeübungen
  • Intonations-Übungen
  • Fingertechnik
  • Tonleiterstudien

Vorverkauf startet Ende Oktober! Hier in meinen Newsletter eintragen, um informiert zu werden:

Was Leser sagen…

Default Avatar75
Andreas Sellmayer
14/03/2018

Ein sehr interressantes Buch, mit einigen Aha Momenten. :-)
Kann man nur weiterempfehlen.
Toll gemacht!!!

Default Avatar75
Anton Ludwig Wilhalm
08/02/2018

Immer wieder habe ich Daniels Beiträge im Netz verfolgt und gelesen. Dabei war ich immer begeistert von der natürlichen einfachen Art seiner Methode, die in meiner Unterrichtsweise auch eine wesentliche Rolle spielt. Deshalb kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Ich bin froh jemand getroffen zu haben der mit mir in ganz vielen Punkten die selben Ideen und Meinung vertritt.

Danke Daniel!

Default Avatar75
Rainer Viehhauser
04/02/2018

Hallo Trompeterkollegen!

Seit mittlerweile fast 30 Jahren spiele ich jetzt Trompete, eigentlich Flügelhorn, in unserer örtlichen Trachtenmusikkapelle.
Mein Trompetenlehrer mit dem ich meinen instrumentalen begann, war musikalisch und pädagogisch sehr gut, blastechnisch war da eigentlich nichts vorhanden, nach dem Motto "Einfach tief in den Bauch atmen, die Höhe kommt irgendwann von selbst".
Mit regelmäßigem Üben und probieren der verschiedensten Methoden (ASA-Methode, Malte Burba, Jeff Smiley,...) konnte ich die Anforderungen unserer Musikkapelle erfüllen, so richtig glücklich wurde ich aber nie.
So begab ich mich Ende des letzten Jahres wieder einmal auf die Suche nach einer "neuen Art Trompete" zu spielen, bei der Freude, Motivation, Musik,... Übeaufwand/Erfolg in einem ausgewogenen Verhältnis stehen.
Nach einigen Recherchen im Netz stieß ich auf Daniel und da vor allem erst einmal auf seine Videolektionen. Es dauerte nicht lange bis ich mich für seinen Aufbaukurs und auch den Hohe-Töne-Kurs anmeldete und zur Abrundung noch das Buch bestellte.
Ich hatte von Anfang an ein sehr gutes Gefühl bei dieser "Philosophie bzw. Ganzheitlichkeit Trompete zu spielen". Dies hat mehrere Gründe:
1)Daniel versteht es sehr gut einen Bogen vom Geist über die Musik und Körper bis hin zu den physikalischen Grundlagen zu spannen
2)es werden aus sämtlichen Methoden, die ich bisher kennengelernt habe, verschiedene Aspekte herausgenommen und zu einem Ganzen zusammengefügt, es gilt ein "Sowohl als auch"
3)Ein Übel bei Blechbläsern ist das langfristige Denken und die ständigen Zweifel ob das was man macht auch wirklich sinnvoll ist und zum Erfolg führt. Ich für mich kann sagen, dass sich bereits nach relativ kurzer Zeit Erfolge eingestellt haben und meine Motivation zu Üben selten so hoch war.
4)Die Kombination von Buch, Videokurs, Blog, Skypen, usw. ist für mich die ideale Möglichkeit unabhängig von fixen Unterrichtsstunden und Lehrmethoden mein Üben individuell zu gestalten.
5)Das Übeprogramm ist sehr umfangreich und umfasst sämtliche Aspekte: mit Trompete, ohne Trompete, Körper, Geist, usw. Kann man nicht vergleichen mit dem Durchspielen einer Trompetenschule von Nr. 1 bis zur letzten Nummer.
Mein Fazit: Für mich ist diese Art Trompete spielen zu lernen bzw. zu verbessern das beste, was ich bis jetzt gehört habe. Das Gefühl ist sehr gut und die Motivation gross.
Das gilt sowohl für das Buch als Grundlage als auch für all die anderen Angebote.
Vielen Dank.

Default Avatar75
Jochen Wolfrum
24/01/2018

Lebendiges TrompetenSpiel - Danke für dieses Buch. Hier geht es um das Gesamtheitliche - Mensch und Trompete! Absolut empfehlenswert und nicht nur für Profis. Wenn Du auf Seite 152 durch bist, möchtest Du am liebsten gleich wieder von vorne beginnen, da sehr viel Substanz drin steckt. Klar: 5 Punkte

Default Avatar75
Franz Zöchinger
23/01/2018

Das Buch ist absolut gut aufbereitet, verständlich und genau das habe ich gesucht.

Sehr gute Beispiele Atmung, Ansatz auf Lippen, leichtes und lockeres Spiel. Und sehr vieles mehr.

Default Avatar75
Michael Höppenstein
14/01/2018

WOW! Wirklich beeindruckend, wie Daniel es schafft, auf knapp 160 Seiten so viel Informationen über das Trompetenspiel auf unterhaltsame und tiefgründige Weise darzubieten. Besonders gefallen hat mir der holistische Ansatz, der mir als Autodidakt dabei hilft, mich noch einmal ganz neu mit dem Instrument Trompete auseinanderzusetzen und viele alte und eingeschliffene Vorgänge zu überdenken und dann bei passender Gelegenheit über Bord zu werfen. Angst machen mir solche Sätze wie: „Bis dies wie beschrieben funktioniert, vergehen im Durchschnitt zwei Jahre.“ Ich werde dieses Buch sicherlich noch einige Male lesen. Material zum Nachdenken, Umsetzen und Üben habe ich nun für viele Jahre.

Default Avatar75
Stefan Ennemoser
12/01/2018

Daniel Forsnabba verbindet wie kaum ein anderer physiologisches Detailwissen mit einer ganzheitlichen Betrachtung des Menschen - der es eben ist, der Trompete spielt. Vielen Dank für das Buch!

Default Avatar75
Jörg Weimar
09/01/2018

Ich habe das Buch eben gerade angefangen und schon kann ich es nicht mehr weglegen, nur dann, wenn ich Trompete spiele :-). Dein Ansatz bei der Vermittlung der grundsätzlichen Herangehensweise des Trompetenspielens ist sehr spannend.

Default Avatar75
Markus Arnold
09/01/2018

Das Buch kann ich sehr empfehlen. Sehr sehr viele nützliche Tipps und Tricks in dem Buch. Sollte jeder interessierte Trompeter lesen.

Default Avatar75
Benedikt Fuchs
09/01/2018

Ich bin von dem Buch begeistert!!! Gerade als Osteopath bin ich total verblüfft wie ganzheitlich das Buch ist. Daniel Forsnabba packt die Trompete nicht in eine Schublade, er sieht den ganzen Schrank. Dieses Buch bringt in das Spielen wieder ein Stück Natürlichkeit und hat 5 Sterne verdient.

Default Avatar75
Johannes Schmitt
02/01/2018

Das Buch Lebendiges Trompetenspiel ist für mich eine sehr wertvolle Ergänzung meiner bisherigen Kenntnisse. Gut finde ich, dass die Inhalte von Malte Burba, von dem ich sehr viel halte, ihre Würdigung erhalten. Natürlich gibt es da auch Abweichungen, der Autor setzt da andere Schwerpunkte, die zu noch größerer Wirksamkeit und Leichtigkeit in der Ausführung führen.
Das Thema Qualität des Übens finde ich auch sehr hilfreich.
Das Buch zeichnet sich durch sehr große Rationalität aus und deckt ein breites Spektrum an Trompetenwissen ab.
Eine klare Kaufempfehlung!

Default Avatar75
Michael Retzlaff
27/12/2017

"Es gibt nicht die eine Methode, die für jeden passend ist, und so ist dieses Buch als "Supermarkt der Ideen" gedacht. Schaue Dir das Sortiment an und nimm mit, was dich am meisten anspricht, den Rest kannst du ja zunächst im Regal stehen lassen. Wer weiß, vielleicht kommst du noch weitere Male zu diesem Buch zurück und legst dann ganz andere Ideen in deinen Einkaufswagen."
So eine bemerkenswerte Passage aus dem Buch-Debüt von Daniel Forsnabba.
"Lebendiges TrompetenSpiel" lautet der Titel.
Viele der Ideen des Buches entspringen Daniels Trompeter-Blog, immerhin das größte deutschsprachige Blog seiner Art.
Das Buch startet mit den Grundlagen des Trompetenspiels "Song&Wind". Es geht dann über ein ganzheitliches Verständnis von Tonerzeugung sowie Verständnis der Einheit von Körper- und Geist über die anatomischen Zusammenhänge schließlich zur Spieltechnik über.
Das Kapitel über Spieltechnik macht mit vielen Übungen die Theorie praktisch umsetzbar und auch Übungen zu Geschicklichkeits- und Kraftaufbau sind dabei!

Gegen Ende steht die Qualität des Übens im Mittelpunkt, gefolgt von der Übertragbarkeit bei Auftritten hin zur Spielfreude.

Toll finde ich auch, dass alles nicht in Worte zu fassende auf der Homepage zum Buch hinterlegt ist!

Alles in allem ein sehr gelungenes Buch!
Interessant geschrieben und ansprechend zu lesen.
Zu empfehlen nicht nur für Blechbläser!!

Daniel, sei stolz auf das erreichte!

Default Avatar75
Steffen Lange
25/12/2017

Ich bin völlig begeistert von diesem Buch. Bin zwar erst die ersten drei Kapitel durch, aber die sind schon so super, dass ich jetzt schon mal jeden ermutigen möchte sich dieses Buch zu holen.

Daniel schreibt geradewegs das, was ich auch denke und fühle - speziell bei dem Thema 'Stützen'. Ich freue mich auf die nächsten Seiten, wer etwas für sein Trompetespielen machen möchte, sollte diese Gelegenheit nicht verpassen.

Danke dir Daniel.
LG Steffen

Rezension schreiben!