3 Kommentare zu “Mundstück-Buzzen

  1. Danke für den Tipp und sag, wo kann ich mir den buzzer erwerben?

  2. Hi!
    Ich habe auch tolle Erfahrungen mitvMundstückspielen und Klavierklang dazu. Ich spiele zuerst die Töne am Klavier, z.B. b-f1 und lasse dern Klang mittels Resonanzpedal weiter klingen. Dazu spiele ich mit dem Mundstück diese Quint möglichst mit sauberen und vollen Klang.

Schreibe einen Kommentar zu Ullrich Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.